Download e-book for iPad: 17. Hämophilie-Symposion: Hamburg 1986 by G. Landbeck (auth.), Prof. Dr. med. G. Landbeck, Prof. Dr.

By G. Landbeck (auth.), Prof. Dr. med. G. Landbeck, Prof. Dr. med. R. Marx (eds.)

ISBN-10: 3540180656

ISBN-13: 9783540180654

ISBN-10: 3642728308

ISBN-13: 9783642728303

Inhaltsübersicht: Prognostisch relevante Erkenntnisse zum Verlauf der HIV-Infektionen bei Hämophilen: Übersichtsreferate. Längsschnittstudien zur prognostischen Relevanz hämatologischer, klinisch-chemischer, immunologischer und mikrobiologischer Verlaufsbefunde. Therapie bei Frühzeichen einer klinischen Manifestation der HIV-Infektion (ARC/LAS-Kriterien).- Fortschritte in der orthopädischen Versorgung Hämophiler: Hämophile Arthropathie. Möglichkeiten und Grenzen der Arthroskopie. was once leistet die Kernspin-Tomographie?- Angeborene Thrombozytopathien: Pathophysiologie und Diagnostik. Angeborene Thrombozytopathien.- Freie Vorträge.

Show description

Read or Download 17. Hämophilie-Symposion: Hamburg 1986 PDF

Best german_12 books

New PDF release: Der Assistenzarzt in der Allgemeinpraxis: Handbuch für

Die praxisnahe Zusammenfassung aller Bestimmungen aus dem Vertragsarztrecht bei der Beschäftigung eines Weiterbildungsassistenten sowie der tarif- und versicherungsrechtlichen Aspekte, die zahlreichen Organisationshilfen, Vergütungstabellen und Checklisten erleichtern dem niedergelassenen Kassenarzt und seinem Assistenten den ungewohnten Umgang mit dieser Materie.

Download e-book for iPad: Hämangiome: Diagnostik und Therapie in Bild und Text by G. Kautz, F. Weinhofer, F. A. Bahmer (auth.), Dr. med. G.

Hämangiome haben Ärzte und Eltern schon seit Jahrzehnten beeindruckt. Jedoch waren die Behandlungsstrategien bisher sehr kontrovers und es fehlte eine fundierte wissenschaftliche Handlungsbasis. Nach ersten Erfolgen mit der Röntgenbestrahlung und den Spätfolgen dieser Therapie wurde dann zumeist nur noch konservativ vorgegangen.

Additional resources for 17. Hämophilie-Symposion: Hamburg 1986

Sample text

Der nur geringe Titer neutralisierender Antikorper ist sicherlich nicht einfach zu erklaren. Zum einen mag die Ursache trivial sein, namlich die mangelnde Sensitivitat der derzeit zur Verfiigung stehenden Testsysteme. Zum anderen kann die bekannte, wenngleich begrenzte Variabilitat, der VirushiiIle einzelner Virusstamme Ursache dafiir sein, daB die neutralisierenden Antikorper in Patientenseren ein Laborvirus im Test nicht ausreichend zu neutralisieren vermogen. SchlieBlich ist von Lentiviren auch bekannt, daB sie in vivo ihre VirushiiIle zumindest teilweise zu variieren verrnogen.

KURTH (Frankfurt): Neutralisierende Antik6rper in der Virologie sagen ganz generell nichts iiber die Prognose aus. Das gilt fUr praktisch alle Virussysteme, die ich im Moment iiberschaue. Nehmen Sie ein klassisches Beispiel: Poliovirus. Gegen Polioviren bilden praktisch alle Infizierten wie fast alle Geimpften sehr gute, leicht nachweisbare, hochtitrige neutralisierende Antik6rper. Diese Antik6rper traten aber auch bei jenen 1% der Infizierten auf, die schlaffe Lahmungen entwickelten. Das heiBt, der neutralisierende Antik6rpertiter hat fast keine Aussagekraft fUr die Prognose wahrend der akuten Infektion.

Unmittelbar nach Infektion kommt es beim Infizierten zu einem mononukleoseahnlichen Syndrom, das Pathogenese der HIV-Infektion 25 jedoch nur wenige Wochen anhalt und so gut wie immer iibersehen wird. Nach der Primarinfektion sind sicherlich nur einige wenige CD4+ -Helfer-/Induktor-Lymphozyten sowie Monozyten/Makrophagen infiziert. Dennoch ist bereits zu dies em Zeitpunkt der Infizierte als potentiell kontagios fiir seine Sexualpartner anzusehen. Nach Antigen-spezifischer Stimulierung der T-Lymphozyten kommt es zu immer neuen Zyklen zunachst quantitativ unbedeutender Virusreplikationen, wodurch jedoch nach und nach stets neue CD4-positive Lymphozyten sowie andere Treffzellen infiziert werden konnen.

Download PDF sample

17. Hämophilie-Symposion: Hamburg 1986 by G. Landbeck (auth.), Prof. Dr. med. G. Landbeck, Prof. Dr. med. R. Marx (eds.)


by Ronald
4.3

Rated 4.32 of 5 – based on 27 votes