Read e-book online Allgemeine Toxikologie für Chemiker: Einführung in die PDF

By Günter Fred Fuhrmann

ISBN-10: 3322947254

ISBN-13: 9783322947253

ISBN-10: 3519035200

ISBN-13: 9783519035206

Dieses Buch ist hervorgegangen aus einer zweistündigen Vorlesung über Toxikologie, die am Fachbereich Chemie der Philipps-Universität Marburg seit 1980 gehalten wird. Es ist das Anliegen dieser kurzgefaßten Einfuhrung in die Allgemeine Toxikologie, dem Chemiker eine Vorstellung zu geben, wie toxische Substanzen auf den menschlichen Körper einwirken können. Dabei spielt die Natur der körpereigenen Aufnahmeflächen wie Haut, Lungen, Verdauungs- und Darmtrakt, sowie ganz allgemein der Aufbau der Zellmembranen eine bedeutende Rolle. Durch die Einteilung des Menschen in verschiedene Kompartimente können die Bewegungen von toxischen Substanzen in dem offenen dynamischen approach des menschlichen Körpers auch mathematisch nachvollzogen werden, wobei die Metabolisierung, Bindung und Ausscheidung des Stoffes von Bedeutung sind. Es wird Wert darauf gelegt, dem Nichtmediziner die wichtigsten Prinzipien der Toxikologie auch ohne eingehende anatomische und physiologische Grundkenntnisse nahezubringen. Weiterhin sollen insbesondere Chemiker, die sich primär mit der Synthese und der Anwendung von chemischen Substanzen befassen, über die allgemeinen Gesundheitsaspekte sowie über die Elemente der Bewertung der Gesundheitsgefahrlichkeit informiert werden. Für Hinweise und Anregungen während der Abfassung des Manuskripts danke ich sehr herzlich den Herren Priv. Doz. Dr. Wolf gang Legrum, Dr. Hans-Jörg Martin, Priv. Doz. Dr. Eckhard Müller und Professor Dr. Karl Joaehim Netter. Herrn Dr. Legrum verdanke ich außerdem viele Anregungen bei der Bildgestaltung. Meinem Sohn Jens Christian, stud. ehern., danke ieh fur das erste Korrekturlesen und fur viele gute guidance aus der Sicht des Studenten. Außerdem hat er mir beim Ausarbeiten der Abbildungen geholfen. Beim Erstellen des Stichwortverzeichnisses ist mir Herr Dr. Martin eine große Hilfe gewesen.

Show description

Read Online or Download Allgemeine Toxikologie für Chemiker: Einführung in die Theoretische Toxikologie PDF

Best german_5 books

Gotthard Kleine's Integrierte Qualitätssicherung: Ganzheitliche PDF

Die Integration von Qualit{tssicherungsaufgaben in vielen Bereichen der Unternehmensprozesse ist mittlerweile zu einer der wichtigsten gestalterischen Aufgaben moderner Unterneh- mensorganisationen geworden. DerGestaltungsprozess aller- dings wird wesentlich dadurch erschwert, da~ vielfach quali- t{tsrelevante Zusammenh{nge und Wirkungen nicht bekannt sind oder unbeachtet bleiben.

Erhard Hornbogen (auth.), Prof. Dr.-Ing. Erhard Hornbogen,'s Recycling: Materialwissenschaftliche Aspekte PDF

In den vergangenen Jahren lieferte die Materialwissenschaft die Voraussetzung f}r stark verbesserte oder ganz neue fertigungstechnische und Gebrauchseigenschaften in allen Werkstoffgruppen. Heute findet - angeregt durch vielerlei |ffentliche Er|rterungen - die Frage Beachtung: used to be geschieht mit all den Werkstoffen, wenn sie ihren Dienst in den Produkten der Technik oder als Verpackung erf}llt haben?

Download PDF by Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Walter Eversheim (auth.), Prof.: Prozeßorientierte Unternehmensorganisation: Konzepte und

". .. nicht nur aufgrund der nützlichen Visualisierung ein praxisnäheres Buch. .. wirklich eine reiche Publikation, die dringend empfohlen werden kann. " (Organisationsentwicklung) ". .. ein interessantes Buch, das zu eigener Aktivität anregt. " (Gummi Fasern Kunststoffe) ". .. Im Mittelpunkt der Veröffentlichung steht die prozeßorientierte Optimierung der Auftragsabwicklung und der Produktentstehung, die durch anschauliche Praxisbeispiele unterlegt und durch über a hundred Abbildungen unterstützt wird.

Download e-book for kindle: Qualitätsmanagement bei der Softwareerstellung: Leitfaden by Carlo Ungermann, Frank-J. Tesch, Bernd Stolpe, Martin

"Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001" - dieses Siegel ist inzwischen auch für Softwareproduzenten zur Eintrittskarte für immer mehr, auch internationale Märkte geworden. Doch vielen Unternehmen bleibt es ein Buch mit sieben Siegeln. Hier will diese knappe Anleitungsschrift helfen: Es soll kleinen und mittelständischen Unternehmen der Software-Branche den Einstieg in das Thema "Qualitätsmanagement" erleichtern und helfen, sie auf die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 vorzubereiten.

Extra info for Allgemeine Toxikologie für Chemiker: Einführung in die Theoretische Toxikologie

Example text

Erst spater schwellen die Zellen durch die langsamere Harnstoffdiffusion. Als einen Spezialfall der Diffusion kann man auch die 0 s m 0 s e auffassen. Osmose ist definiert als ein Losungsmitteltransport durch eine semipermeable Membran, die zwei Losungen mit unterschiedlichen Molekiilkonzentrationen trennt. B. Wassermolekiile durch die fur die gel osten Molekiile undurchlassige Membran auf die Seite mit hOherer Molekiilkonzentration, bis ein Konzentrationsausgleich erreicht ist. An biologischen Membranen liegt im allgemeinen ein kombinierter Membrantransport von Wasser und gelosten Molekiilen vor.

Die genetische Information ist in den Basensequenzen der DNS-Molekiile codiert, die eine bestimmte, fUr aile Lebewesen charakteristische Anzahl von Chromosomen bilden. luklein~aure Das umfangreichste intrazellulare Membransystem ist das endoplasmatische Retikulum, welches ein schlauchartiges Rohrensystem darstellt. Es ist sowohl mit der Zellkernmembran als auch mit der Zellmembran verbunden. Ein groBer Teil dieser Organelle, das sogenannte rauhe endoplasmatische Retikulum, ist mit Ribosomen besetzt.

Haufig besteht an der Membran eine elektrische Potentialdifferenz zwischen den angrenzenden Korperfiussigkeiten. Dadurch bewegen sich EinfluB eines chemischen die lonen sowohl unter dem 62 Konzentrationsgradienten als auch unter dem eines elektrischen Potentialgradienten. Weiterhin sind im Vergleich zu ungeladenen Nichtelektrolyten die Wechselwirkungskrafte zwischen lonen und Wasser sehr viel starker. Man mu13 daher annehmen, da13 Elektrolyte nicht in ausreichender Konzentration in die Lipiddoppelschicht der Membran eindringen kannen und keine me13baren lonenflusse hervorrufen.

Download PDF sample

Allgemeine Toxikologie für Chemiker: Einführung in die Theoretische Toxikologie by Günter Fred Fuhrmann


by Mark
4.1

Rated 4.40 of 5 – based on 18 votes